Low

SAA1064T/N2 - 

LED TREIBER,4DGT, I2C, 24SOIC

NXP SAA1064T/N2

Abbildung ggf. ähnlich. Alle Angaben ohne Gewähr. Ausschlaggebend sind die Produktinformationen des Herstellers.

Hersteller:
NXP NXP
Herstellerteilenummer:
SAA1064T/N2
Bestellnummer:
2066176
Technisches Datenblatt:
(EN)
Technische Dokumentation anzeigen

Produktspezifikationen

:
24Pin(s)
:
4.5V
:
SOIC
:
-40°C
:
-
:
500mV
:
-
:
85°C
:
2Ausgänge
:
-
:
15V
:
10mA
:
Gurtabschnitt
:
-
:
MSL 1 - unbegrenzt
Finden Sie ähnliche Produkte Passen Sie die Auswahlkriterien oben an, um nach ähnlichen Artikeln zu suchen.

Produktbeschreibung

SAA1064T/N2 von NXP ist ein 4-stelliger LED-Treiber mit I2C-Bus-Schnittstelle in 24-poligem SOIC-Gehäuse. Dieser bipolare IC wird in einem I2L-kompatiblen 18V-Prozess hergestellt. Er ist speziell ausgelegt zum Ansteuern von vier 7-Segment-LED-Anzeigen mit Dezimalpunkt durch das Multiplexing zwischen zwei Zifferpaaren. Der SAA1064T/N2 verfügt über eine I2C-Bus-Slave-Transceiver-Schnittstelle mit der Möglichkeit, vier verschiedene Slave-Adressen zu programmieren, mit Power-Reset-Flag, 16 Stromsenkenausgänge gesteuert bis 21mA mittels Software, zwei Multiplex-Treiberausgänge für Segmente mit gemeinsamer Anode, einen chipinternen Multiplex-Oszillator, Steuerbits zur Auswahl des statischen, dynamischen und Blank-Modus und 1 Bit für Segmenttest.
  • Versorgungsspannung: 4,5V bis 15V
  • Verlustleistung, gesamt: 500mW
  • Betriebsumgebungstemperatur: -40°C bis 85°C
  • Eingangs-/Ausgangsstrom an allen Pins: 10mA
  • Ausgangsspannung bei IO = 15mA: 0.5V

Anwendungen

Power-Management