Erhalten Sie einen Gutschein für eine kostenlose Eintrittskarte für die embedded world 2021 DIGITAL

1 - 5.3.2021

Jetzt registrieren

Gratis Ticket bestellen

So erhalten sie ihre kostenlose eintrittskarte:

  1. Füllen Sie das Formular aus.
  2. Sie erhalten eine E-Mail von uns. Klicken Sie auf den Link in dieser E-Mail, um Ihre Registrierung zu bestätigen.
  3. Sie erhalten eine Bestätigungs-E-Mail mit ihrem Gutscheincode.
  4. Klicken Sie auf den Link in der E-Mail, mit dem Sie direkt in den Ticket-Shop der embedded world 2021 DIGITAL gelangen.
  5. Geben Sie Ihren Gutscheincode in das entsprechende Feld ein.
  6. Geben Sie Ihre Daten ein und fordern Sie Ihre Eintrittskarte zur embedded world 2021 DIGITAL an.

*Erforderlich

Mit der Anfrage für eine kostenlose Eintrittskarte stimmen Sie dem Erhalt von Marketing-E-Mails von Farnell zu. Durch Klicken auf den Link in der E-Mail schließen Sie Ihre Anfrage ab und bestätigen Ihre Zustimmung. Sie können unseren Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Weitere Informationen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten können Sie unserer Datenschutzrichtlinie entnehmen

Nehmen Sie an unseren Einheiten teil

Nehmen Sie am virtuellen runden Tisch teil

Thema: IoT und Edge-Computing: Trends, Herausforderungen und Implementierung von Lösungen
Datum: 03.03.2021
Uhrzeit: 14.30 - 15.00 CET
Redner: Heike Schulz

Werfen Sie einen Blick auf die Ergebnisse der dritten jährlichen IoT-Umfrage von Farnell, die neuesten IoT-Trends, -Herausforderungen und Lösungen für die Implementierung von IoT.

Nehmen Sie am Aussteller-Forum teil

Thema: LPDDR4-Trends und Tech mit LPDDR5
Datum: 04.03.2021
Uhrzeit: 17.05 – 17.25 CET
Redner: Todd Legler, Senior Application Engineer, Embedded Business Unit bei Micron

Erfahren Sie mit Farnell, in Zusammenarbeit mit Micron Technologies, mehr über Markttrends in Bezug auf LPDDR4, Anwendungen, die grundlegenden Funktionen von LPDDR4, die Grundlagen der Speicherauswahl und erhalten Sie einen kurzen Überblick von und Vergleich mit LPDDR5. LPDDR4 wurde entwickelt, um die Speichergeschwindigkeit in mobilen Computergeräten wie Smartphones, Tablets, äußerst schmalen Notebooks und SBCs zu erhöhen. Die schnellere E/A-Rate bietet Geschwindigkeiten von bis zu 3200 MB/s und unterstützt Displays mit einer Auflösung von bis zu 4K mit 3D-Grafiken in Infotainmentsystemen von Fahrzeugen sowie die erforderliche Speicherbandbreite, die mit rechenintensiven SOCs für erweiterte ADAS-Funktionen verbunden ist, um Kollisionen zu vermeiden und eine sichere Fahrt sicherzustellen. Micron war maßgeblich an der Definition und Einführung von LPDDR4 beteiligt, um die Anforderungen der Verbraucher nach schnelleren Start- und Ladezeiten zu erfüllen und gleichzeitig den engen Leistungsbereich der mobilen Plattform gerecht zu werden.